WKG-Adler WKG-Aktuell
 
PrinzenpaarVorstandMitgliedschaftTicketshopHelau KalenderBildergalerieBüttchenLexikonHistorie und MuseumKorporationenWeiberfaschingTanzsportabteilungWagenbauhalleKarnevalszugLinksSponsoringImpressum# ueberschrift




Das Prinzenpaar der Kampagne 2019/2020, Prinz Christian II. & Prinzessin Monika III.

Prinzenpaar Christian II. & Monika III. Prinzenorden Den Prinzenorden der Kampagne ansehen.

Prinzenlied Das Prinzenlied lesen, ĂŒben, downloaden.

Prinzenlied Der Hofstaat

Kampagne-Orden
Hier finden Sie den dazugehörigen Kampagne-Orden

Kontakt
Kontakt zum Prinzenpaar?
Gerne ĂŒber den Hofmarschall Dominic Ott
(Mobil: 0176 - 84137198)

Das Wichtigste zu unserem Prinzenpaar:

Prinz Christian II.:

aus Wetzlar, mit bĂŒrgerlichem Namen Poszler, wurde am 11.03.1978 geboren und wuchs seit dem 14 Lebensjahr in Wetzlar auf. Nach seinem Schulabschluss an der August-Bebel-Schule in Wetzlar begann er seine Berufsausbildung beim Autohaus Pohl in Hermannstein zum Kfz-Mechaniker.

Nach der erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung ging er zur Bundeswehr nach Montabauer und Rennerod wo er im dortigen Instandsetzungszug eingesetzt wurde. Da die Leidenschaft zur Feuerwehr schon aus der Jungendzeit bestand, beschloss unser Prinz sein Hobby zum Beruf zu machen und begann seinen Beruflichen Werdegang zunÀchst bei der Werkfeuerwehr und seit 2000 als Angestellter bei der Stadt Wetzlar wo er eine weiter Ausbildung im mittleren Feuerwehrtechnischen Dienst beendete.

Seit 2006 wird er als Beamter im mittleren Dienst bei der Stadt Wetzlar beschÀftigt.

 
Bild: Oliver Richter    


Prinzessin Monika III.:

mit bĂŒrgerlichem Namen Poszler-Demme, kommt aus Wetzlar. Sie erblickte am 08.10.1981 das Licht der Welt in Wetzlar und ist dort aufgewachsen.

Die Prinzessin beendete ihre Schulzeit zunĂ€chst an der Eichendorfschule und anschließend an der Theodor Heuss Schule in Wetzlar. Anschließend folgte eine Berufsausbildung im öffentlichen Dienst, bei dem RegierungsprĂ€sidium in Gießen. Nach erfolgreichem Abschluss kehrte sie zurĂŒck nach Wetzlar, wo sie nach Beendigung eines weiteren Ausbildungsabschnittes, bei der Bundesagentur fĂŒr Arbeit bis heute beschĂ€ftigt ist.

Zu den Hobbys der Prinzessin gehörte das aktive tanzen in der tanzenden Prinzengarde der WKG in Wetzlar und im Showtanz des TSV.

Gemeinsamkeiten

Das Schicksal fĂŒhrte die beiden im August 1999 zusammen. Nach einer gemeinschaftlichen Zeit aus kennen lernen und Urlaub wurde im Jahr 2010 geheiratet. Schon ein Jahr spĂ€ter 2011 erblicke ihr Sohn Phillip sowie fĂŒnf Jahre spĂ€ter 2016 ihr Sohn Yannik das Licht der Welt.

Den Kontakt zum Karneval und den WKG Veranstaltungen , wurde beiden durch Bekannte- und Freundeskreis hergestellt. Bis heute teilen beide das Hobby Fasching in der WKG als aktive Mitglieder bei den Senatoren und Ehrenoffiziere. Beide freuen sich auf eine besondere, friedliche und nÀrrische Kampagne 2019/2020.

 


Ihr BMW und Mini Händler
abschluss  
Wir lassen Sie nicht kalt! Firma Lautz